GCWF'18 · Donnerstag, 25 Okt

Versteckter Ort zwischen den Felsen

Diese Tour lädt uns ein, die Ruhe und den Frieden der Gemeinde von Artenara zu genießen und Zeugen ihrer spektakulären Schönheit und wunderschönen Ecken zu werden.
Diese beeindruckende Tour beginnt in “La Cruz de Acusa” (Kreuz von Acusa); später werden wir nach “Las Hoyas” (die Gruben) hinabsteigen, wo wir die Dämme der Gegend betrachten können. Dann beginnen wir den Aufstieg vom schönen Lugarejo bis wir zum “Cruz de Acusa” (Kreuz von Acusa) zurückkehren und von dort aus auf den Berg “Los Cofritos” (die” kleinen Truhen”) und zum Dorf von Artenara losgehen, der höchsten Gemeinde Gran Canaria, die sich unter anderem durch ihre erstaunlichen Höhlen auszeichnet .
Erfahren Sie mehr über Artenara:
Artenara ist eine Gemeinde und eine Stadt auf der Insel Gran Canaria, die die Ehre hat, sich die höchstgelegene Gemeinde der Insel nennen zu können, mit der kleinsten Bevölkerung und den meisten Höhlen der ganzen Insel.
Ihr Ortsname ist ein Wort aus der Amazigh-Sprache (Berber), dessen am meisten akzeptierte Übersetzung " in den Felsen versteckter Ort" ist . Gelegen in den westlichen Gipfeln von Gran Canaria, 1270 Meter über dem Meeresspiegel, stellt dieser Ort eine hervorragende Plattform dar, von der man einen wunderschönen Panoramablick auf den “Roque Nublo” (Wolkenfelsen) den “Bentayga”, letztendlich das ganze Becken von Tejeda bewundern kann.
Obwohl seine Lage und sein Gebiet eminent zum Inselinneren gehören und gebirgig sind , verfügt Artenara über einen kleinen Ausgang zum Meer im Westen der Insel, genannt “Punta de las Arenas” (Sandspitze). Somit ist Artenara eine der Gemeinden der Insel mit dem größten Höhenunterschied, da das Gemeindegebiet von 1773 Metern Höhe, die der “Pico de los Moriscos” (Maurenberg) erreicht, bis zum Meeresspiegel an der Westküste der Insel abfällt.

Route and interactive Profile



Mitte - hohe Schwierigkeit
Lineal
10 km aprox
4:00 h aprox
+ 817 m
- 683 m

  • Route

    Degollada de Las Palomas, Presa de Las Hoyas, Lugarejos, Las Hoyas, Cruz de Acusa, Montaña de Los Brezos, Degollada Roque García, Los Cofritos y Artenara
  • Datum

    Donnerstag, 25 Okt 2018
  • Abholung der Teilnehmer

    08:00 Auditorio Alfredo Kraus - Las Palmas de Gran Canaria
    07:30 Touristeninformation beim Einkaufszentrum "Yumbo Centrum" in Playa del Inglés
  • Zeitplan der Strecke

    09:30 - 13:30 (ungefähr)
  • Weinprobe

    Präsentation der Kanarischen Produkte
  • Rückkehr der Teilnehmer

    18:00 Auditorio Alfredo Kraus - Las Palmas de Gran Canaria
    18:30 Touristeninformation beim Einkaufszentrum "Yumbo Centrum" in Playa del Inglés

This route includes:

  • Haftpflichtversicherung
  • Unfallversicherung
  • Picnic
  • Geführte Tiuren und Erklärung der natürlichen, ethnographischen und Kulturellen Werte der Insel Hin
  • Rúckfahrt zu beginn und am Ende der Strecke (von Las Palmas G.C oder Playa del Inglés)
  • In mehreren Sprachen spezialisierte Führer
  • Präsentation Kanarischen Produkte.

All routes GCWF 2018

Samstag, 27 Okt 2018
SPUREN DES DORAMAS-DSCHUNGELS
Samstag Nacht, 27 Okt 2018
DER NUBLO UNTER DEN STERNEN
Sonntag, 28 Okt 2018
DER ZAUBERWALD
Wollen Sie mehr entdecken?

Asociación Gran Canaria Natural

Adresse
C/ Los Balcones, 4
35001 Las Palmas de Gran Canaria
España

Offen
09.00 am – 15.00 pm

Telefon
+34 928 33 41 75

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2017 Gran Canaria Walking Festival Gran Canaria Natural and Active | Revenue Management en Canarias Revenue Management en Canarias

Top