Gran Canaria Walking Festival 2016

2 bis 6 November
Cartel GCWF2016
Das Gran Canaria Walking Festival ist ein Treffen, bei dem Wanderer aus der ganzen Welt jedes Jahr die natürlichste und exotischste Seite Gran Canarias
Bezug nehmend auf den Slogan des Festivals “Sehr viel mehr als nur Wandern” und anlässlich des fünfjährigen Bestehens wollten wir etwas Spezielles und Anderes anbieten. Nach den Erfahrungen der Vergangenheit haben wir das Festival zu einem einzigartigen, nicht nur sportlichen sondern auch spielerischen und kulturellen Ereignis zurechtgeschliffen. Ein Ereignis, das Wandern bereichernder macht als je zuvor.
Die Teilnehmer können zwischen drei verschiedenen Modalitäten der Anmeldung zu verschiedenen geführten Touren wählen, bei denen ein Kenner der Wanderwege und -pfade ihnen einen neuen und andersartigen Blick auf die Insel eröffnet.

800
Teilnehmer

64
Landanlagen

5
Routen

17
Länder

Program GCWF'16

Mittwoch, 2 Nov 2016

TOUR ZUM HUNDERJÄHRTIGEN BESTEHEN DES "WASSERS VON TEROR"

Lass dir die Gelegenheit nicht entgehen, diese beeindruckende Strecke kennenzulernen, die von einem der zauberhaftesten Orte der ganzen Insel ausgeht: der Finca de Osorio.
Donnerstag, 3 nov 2016

UREINWOHNER ROUTE

Möchtest du dich in die antiken Kanarier hineinversetzen? Dann ist das die perfekte Route, um die Bräuche der kanarischen Ureinwohner kennenzulernen, zu beobachten und zu erleben.
Freitag, 4 nov 2016

DURCH DEN LORBEERWALD

Tauchen Sie ein in einen durch Passatwinde begünstigten, großen Wald, der allgemein als “Wald des Doramas” bekannt ist. Dieses Waldgebiet, in das die scheinbar bis zum Himmel ragenden Baumkronen kein natürliches Licht eindringen lassen, verfügt über Eigenschaften, die die Entstehung zahlreicher hier heimischer und weltweit außergewöhnlicher Arten begünstigt haben.
Freitag Nacht, 4 nov 2016

ASTRONOMIE-TOUR

Wer hat noch nie von den Bergeshöhen aus die Sterne bestaunt? Trau dich und betrachte die Grenzenlosigkeit des Himmels vom Herzen Gran Canarias aus, dem besten Ort der Insel, um das Firmament zu bewundern.
Samstag, 5 nov 2016

ARTEVIGUA-TOUR

Als “Artevigua” kennt man das, was zu Zeiten der Ureinwohner sehr wahrscheinlich ein Bezirk war, der vorherrschend aus Höhlenkomplexen mit verschiedenen Funktionen bestand, unter anderem einer spirituellen.
Samstag Nacht, 5 nov 2016

ASTRONOMIE-TOUR

Wer hat noch nie von den Bergeshöhen aus die Sterne bestaunt? Trau dich und betrachte die Grenzenlosigkeit des Himmels vom Herzen Gran Canarias aus, dem besten Ort der Insel, um das Firmament zu bewundern.
Sonntag, 3 nov 2016

GIPFELTOUR

Direkt im Epizentrum der Insel werden wir die höchsten Gebiete von Gran Canaria durchqueren. Diese Gegend bietet einen der beeindruckendsten Panoramablicke, um das überraschende Ausmaß und die Schönheit der Insel zu genießen.

Dokumentation

Orte von interesse

MUSEUM VON GUAYADEQUE

INTERPRETATIONSZENTRUM

teror

Die Einwohner der Insel wallfahren jedes Jahr zu dieser Basilika

Museum cueva pintada

Archa ologischer park

PUERTO DE MOGÁN

Es ist als “Klein-Venedig” bekannt

MUSEUM VON TEJEDA

Geschichte und traditione von Tejeda
Wollen Sie mehr entdecken?

Asociación Gran Canaria Natural

Adresse C/ Constantino, 3 P1 Of1
35002 Las Palmas de Gran Canaria
España

Offen 08.00 am – 16.00 pm

Telefon +34 928 36 75 08

Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2017 Gran Canaria Walking Festival Gran Canaria Natural and Active | Revenue Management en Canarias Revenue Management en Canarias

Top