DAS DACH DER WELT IM STERNENFEUER

Samstag Nacht, 26 Okt

Wen hat der Anblick eines Sternenhimmels von der Spitze eines Berges nicht schon einmal in Erstaunen versetzt? Trau dich, die Unermesslichkeit des Himmels vom Herzen von Gran Canaria aus zu betrachten, dem besten Ort der Insel, um das Firmament zu bewundern.
Diese Aktivität ist die Symbiose von Nachtwanderung und Astronomie, bei der du den fantastischen Himmel der Umgebung genießen können wirst, eine scheinbar greifbare Unendlichkeit voll von schönen Lichtern. Während dieser Tour werden wir die Wunder sehen können, die die Natur uns im Mond- und Sternenlicht bietet. Die Tour wird auf einer für jedermann geeignete Strecke verlaufen, was sie einzigartig macht, und hat einen Aussichtspunkt, von dem man die beste Aussicht auf die „Caldera de Tejeda“ (“Kessel von Tejeda”) und die Gipfel des Zentrums genießen kann.
Die Aktivität wird in der Sternenbeobachtung und einer Einführung in die Grundbegriffe der Astronomie durch Experten für dieses Thema kulminieren, die dir helfen wird, den Himmel und seine Geheimnisse durch spezifisches Material zu interpretieren.
Erfahren Sie mehr über das Roque Nublo-Naturdenkmal:
Der Roque Nublo (“Wolkenfelsen”) ist eines der bedeutendsten Naturschutzgebiete der Insel Gran Canaria, das in drei eruptiven Zyklen gebildet wurde; der Roque Nublo seinerseits wurde im zweiten Zyklus gebildet. Er erhebt sich etwa 67 Meter über seine Basis und 1813 Meter über den Meeresspiegel. In alten Zeiten wurde er als Kultstätte der Ureinwohner genutzt. 1987 wurde er zum Naturschutzgebiet und 1994 zum Landschaftspark erklärt. Er befindet sich im Landschaftspark des Nublo und liegt im geographischen Zentrum der Insel, auf Gebiet der Gemeinde Tejeda, in einer sehr steilen Gegend. Neben dem Roque Nublo finden sich andere einzigartige Felsformationen, wie der sogenannte Roque del Fraile (“Mönchsfelsen”) und La Rana (“Der Frosch”).
Gran Canaria hat dank des Pico de las Nieves (“Schneegipfel”) eine Gesamthöhe von 1.949 Metern. Der Roque Nublo hingegen ist das Symbol par excellence der Insel Gran Canaria.

ROUTE AND INTERACTIVE PROFILE


geringe Schwierigkeit
Runden
3 km aprox
3:00h
+ 65 m
- 765 m

  • Route

    Campamento El Garañón-Corral de los Juncos-Campamento El Garañón.
  • Datum

    Samstag Nacht, 26 Okt 2019
  • Abholung der teilnehmer

    19:00 Auditorio Alfredo Kraus - Las Palmas de Gran Canaria
    19:00 Touristeninformation beim Einkaufszentrum "Yumbo Centrum" in Playa del Inglés
  • RÜCKKEHR DER TEILNEHMER

    01:00 Auditorio Alfredo Kraus - Las Palmas de Gran Canaria
    01:00 Touristeninformation beim Einkaufszentrum "Yumbo Centrum" in Playa del Inglés

THIS ROUTE INCLUDES:

  • Haftpflichtversicherung
  • Unfallversicherung
  • Picnic
  • Geführte Tiuren und Erklärung der natürlichen, ethnographischen und Kulturellen Werte der Insel Hin
  • Rúckfahrt zu beginn und am Ende der Strecke (von Las Palmas G.C oder Playa del Inglés)
  • In mehreren Sprachen spezialisierte Führer
  • Präsentation Kanarischen Produkte.

All Routes GCWF 2019

Mittwoch, 23 Okt 2019
Mit den Palmen tanzen
Donnerstag, 24 Okt 2019
Im Schatten des Wächters
Freitag, 25 Okt 2019
Die grüne Seele Gran Canarias
Samstag, 26 Okt 2019
Pinien mimen den Magier
Samstag Nacht, 26 Okt 2019
Das Dach der Welt im Sternenfeuer
Sonntag, 27 Okt 2019
Der Atem des Drachens

Gran Canaria Walking Festival © 2020
Constantino 3, P. 1 - Of. 1 35002 Las Palmas GC +34 928 367 508